Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Talent Assessment 2015 - Wortschatztest – aktiv und passiv (WST)

Leistung Tel.: 00 49 - 69 - 75 61 46 - 0 Fax: 00 49 - 69 - 75 61 46 - 10 www.talentlens.de18 WST Was wird durch das Verfahren gemessen? Im Gegensatz zu vielen anderen Wortschatztests, die sich auf die Erfassung des passiven Wortschat- zes beschränken, indem sie eine „Wiederkennungsleistung“ (Wörter der deutschen Sprache von zufälligen Anordnungen von Buchstaben zu unterscheiden) oder eine Zuordnung von Begriffen zu Abbildungen verlangen, besteht mit dem WST auch die Möglichkeit, den aktiven Wortschatz durch „definieren“ von Begriffen zu erfassen. Ausgangspunkt der Testkonstruktion war eine Stichprobe von 194 randomisiert aus dem DUDEN ausgewählten Begriffen, die nach mehreren Analysen zu der End- form führten. Der Test erlaubt bei Jugendlichen und Erwachsenen im Alter von 14 bis 60+ Jahren eine zuverlässige Erfassung des aktiven und passiven Wortschatzumfanges. Wie ist der Test konzipiert? Der Test besteht aus insgesamt 60 Aufgaben, die in zwei Testteile à 30 Items aufgeschlüsselt sind. Im ersten Testteil – aktiver Wortschatz – müssen 30 Begriffe schriftlich definiert werden. Im zweiten Testteil – passiver Wortschatz – besteht die Aufgabe darin, dass den 30 Items aus vorgegebenen Beschreibungen die richtigen Definitionen zugeordnet werden müssen. Der Test liegt in zwei Test- formen, Form A und Form B, vor (keine Parallel-Testformen). Kurz und knapp Schriftlich festgelegte Instruktionen gewährleisten die Durchführungsobjektivität. Eindeutige Be- wertungsregeln der Lösungen stellen für beide Testteile einer Testform die Auswertungsobjektivität sicher. Die Interpretationsobjektivität ist durch eine aktuelle Normierung gegeben. Die innere Konsistenz (Split-half) liegt für die Testform A bei .93 und für die Testform B bei .91. InhaltlicheValidität: Die inhaltlicheValidität ist durch die repräsentative Zufallsauswahlvon Wörtern aus dem DUDEN (1996) belegt. Innere kriterienbezogene Validität: Im Rahmen der Überprüfung der inneren Kriteriumsvalidität liegen erwartungskonforme konvergente und diskriminante Validitätskoeffizienten mit u. a. folgenden Testverfahren vor: Intelligenz-Struktur-Analyse (ISA), Figure ReasoningTest(FRT),Standard Progressive Matrices (SPM Plus), Rechtschreibtest (RST-NRR), Mathematiktest – Grundkenntnisse für Lehre und Beruf, Inventar komplexer Aufmerksamkeit (INKA) und Frankfurter Aufmerksamkeits-Inventar (FAIR). Konstruktvalidität: Im Rahmen der Untersuchungen der Konstruktvalidität wurden differentielle Effekte geprüft, konvergente und diskriminante Korrelationsstudien durchgeführt (siehe ebenfalls innere kriterienbezogene Validierung) sowie die faktorielle Validität analysiert. Auch hier zeigten sich erwartungsgemäße Ergebnisse. Normen Form A (N = 2.053): Prozentrangnormen für Jugendliche (14 bis 19 Jahre) getrennt nach Realschu- le und Gymnasium. Prozentrangnormen für Erwachsene (20 bis 60+ Jahre). Form B (N = 873): Prozentrangnormen für Jugendliche (14 bis 19 Jahre) getrennt nach Realschule und Gymnasium. Wortschatztest – aktiv und passiv (WST) N. Ibrahimović, S. Bulheller, 2005 Anwendungsbereich Personalauswahl, Personalentwicklung Gewonnene Umfang des aktiven und Information passiven Wortschatzes Zeit 23Minuten (13Minuten fürTeil1, 10Minuten fürTeil2) Durchführung Einzel und Gruppe Die deutsche Version des Wortschatztests (WST) wurde in Anlehnung an die als Standardverfahren etablierten Mill-Hill-Vocabulary Scales (Raven, Raven & Court, 1998) erstellt. Aufgabenbeispiel: WST – Wortschatztest aktiv MATERIAL netto € brutto € 3592.01 Manual 51,00 54,57 3592.02 Testheft Form A (20 Exemplare) 36,50 39,06 3592.03 Testheft Form B (20 Exemplare) 36,50 39,06 3592.04 Schablone A 5,00 5,35 3592.05 Schablone B 5,00 5,35 Tel.: 0049 - 69 - 756146 - 0 Fax: 0049 - 69 - 756146 - 10 www.talentlens.de18 3592.01 Manual 51,0054,57 3592.02 Testheft Form A (20 Exemplare) 36,5039,06 3592.03 Testheft Form B (20 Exemplare) 36,5039,06 3592.04 Schablone A 5,005,35 3592.05 Schablone B 5,005,35

Seitenübersicht